Logo PARITÄTISCHE Selbsthilfekontaktstelle Halle-Saalekreis

 

Logo DPWV

Kommende Termine

SHG Migräne...

Weiterlesen..


SHG Tinnitus...

Weiterlesen..


SHG Polyneuropathie...

Weiterlesen..


Tag der Apotheke und Selbsthilfe- 14.06.2018 von 11-16 Uhr

„Mein Herz schlägt für die Selbsthilfe – Herzgesundheit „
Herz-Kreislauferkrankungen sind nach wie vor die Todesursache Nummer eins. Im Vergleich zu anderen Bundesländern ist die Sterblichkeitsrate sowohl am Herzinfarkt als auch an Herz-Kreislauf-Erkrankungen insgesamt seit Jahren hoch. Die Umsetzung der Gesundheitsziele des Landes in Projekten zur gesünderen Ernährung, mehr Bewegung, weniger Rauchen und Alkoholkonsum hat einiges in Gang gesetzt, doch liegt die Sterblichkeit an Herzerkrankungen in Sachsen-Anhalt nach wie vor deutlich über der anderer Bundesländer. Innerhalb der Initiative Herzgesundheit in Sachsen-Anhalt und der damit verbundenen ersten Herzwoche im Land steht der jährliche Tag der Apotheke und Selbsthilfe am 14.06.2018 unter dem Motto „Mein Herz schlägt für die Selbsthilfe – Herzgesundheit „

An alle Selbsthilfegruppen u. Selbsthilfeverbände der Stadt Halle (Saale)
Auch 2018 ist es wieder soweit – der hallesche „Tag der Apotheken und Selbsthilfe“ findet wieder auf dem Marktplatz in Halle statt. Mit dem „Tag der Apotheke und Selbsthilfe“ soll in der Gemeinschaftsaktion des Halleschen Apothekenverein e.V. und der PARITÄTISCHEN Selbsthilfekontaktstelle Halle-Saalekreis den Bürgerinnen und Bürgern der Stadt Halle (Saale) nicht nur die vielen lokalen gesundheitlichen und psycho-sozialen Angebote sondern auch gerade das gesundheitsbezogene bürgerschaftliche Engagement der Selbsthilfeakteure verdeutlicht werden.

Selbsthilfegruppen und Selbsthilfevereine aus den unterschiedlichsten Bereichen werden an Infoständen ihre Arbeit einer breiten Öffentlichkeit präsentieren. Gesundheit – Behinderung – Sucht -Frauen/Männer – Psychosoziale Probleme – Pflege – Alter – Eltern-Kind-Bereiche – zu all diesen Themen bieten Selbsthilfegruppen Informationen und Beratung von Betroffenen für Interessierte. Darüber hinaus wird auch die Selbsthilfekontaktstelle ihr Angebot vorstellen.

Die Fülle und Vielgestaltigkeit der Selbsthilfe in Halle bekommt an diesem Tag ein Gesicht.Bürgerinnen und Bürger erhalten einen lebendigen und informativen Einblick in Möglichkeiten und Chancen bürgerschaftlichen Engagements in der Selbsthilfe – zum Nutzen für sich und für die Gemeinschaft.

Verbindliche Anmeldungen für regionale Selbsthilfegruppen bitte schriftlich bis zum 30.05.2018 oder tel.0345-5204110 an die Selbsthilfekontaktstelle Halle-Saalekreis.

Anmeldebogen SHK Tag der Apotheken

Unterstützer