Logo PARITÄTISCHE Selbsthilfekontaktstelle Halle-Saalekreis

 

Logo DPWV

Suche

nur in Gruppen suchen
x Suche schliessen

Stadt Halle (Saale)

Sie erhalten in der PARITÄTISCHEN Selbsthilfekontaktstelle Halle-Saalekreis auf Wunsch eine umfassende Beratung über Möglichkeiten der Förderung von Selbsthilfegruppen durch die Stadt Halle (Saale).

  • Die Fördermittelanträge für alle betreffenden Selbsthilfegruppen müssen bis zum 30. Juni des laufenden Jahres für das Folgejahr bei der Stadt Halle (Saale), Fachbereich Soziales vorliegen.
  • Die Anträge werden in Abhängigkeit der zur Verfügung stehenden Haushaltsmittel beschieden.
  • Bitte wenden Sie sich v o r der Beantragung von städtischen Fördermitteln an die PARITÄTISCHE Selbsthilfekontaktstelle Halle-Saalekreis oder an die Stadt Halle (Saale), Fachbereich Soziales, damit Ihre Förderfähigkeit bereits im Vorfeld überprüft werden kann.

Zuständige Stelle:
Stadt Halle (Saale),
Team Service/Fördermittel (50.1.1)
Südpromenade 30, 06128 Halle,
Tel.: 0345- 221-5412
Fax: 0345 -221-5404

Weitere Infos und aktuelle Formulare zum Download:
http://www.halle.de/de/Verwaltung/Online-Angebote/Dienstleistungen/?RecID=564

Ihr direkter Kontakt zu uns:

Über unser Kontaktformular erheben wir einige wenige Daten zum Zwecke der Kommunikation. Lediglich Name und E-Mail Adresse sind hierbei zwingend anzugeben, um uns die Möglichkeit einer Antwort zu geben. Sollten Sie dies nicht wünschen, rufen Sie uns gern über +49 345 520 41 11 an.
Datenschutzerklärung
Kontakt

Unterstützer