Logo PARITÄTISCHE Selbsthilfekontaktstelle Halle-Saalekreis

 

Logo DPWV

Kommende Termine

SHG SeH-Blick...

Weiterlesen..


SHG Migräne...

Weiterlesen..


SHG Tinnitus...

Weiterlesen..


Mit Mut wird alles gut… Eltern pflegebedürftiger und chronisch erkrankter Kinder und Jugendlicher

…jedoch reicht manchmal der Mut und die medizinische Hilfe allein nicht aus, um das Leben deines erkrankten Kindes und das deiner Familie zu erleichtern.

Die Behinderung bzw. chronische Erkrankung beeinflusst den Lebensentwurf jedes einzelnen Familienmitglieds sowie der der Familie als Ganzes – und ihre Bewältigung hängt häufig davon ab, wie dem Kind und der Familie die Auseinandersetzung mit der Krankheit, ihrer Behandlung und der Therapieanforderungen gelingt.
Dann könnte eine Selbsthilfegruppe eine hilfreiche Ergänzung sein, die Schwierigkeiten gemeinsam zu meistern.
Sie unterstützt euch in vielerlei Hinsicht, beispielsweise, indem sie fachlich gesicherte Informationen bereitstellt, die Möglichkeit zum Austausch mit anderen Eltern bietet oder bei der Durchsetzung von Ansprüchen behilflich ist.
Auch hier gibt es nicht immer Lösungen, aber viele Tipps zur Bewältigung des Alltags. Sie bietet Euch einen geschützten Raum, in dem ihr offen über eure Situation reden, Erfahrungen mit Gleichgesinnten austauschen und neue Kräfte sammeln könnt.

Manchmal kann man sich auch einfach aufgefangen fühlen, wenn es einmal allzu schwierig wird. Gerade in den wichtigsten Momenten des Lebens hilft es, aktiv zu werden und sich mit anderen auszutauschen.

Selbsthilfekontaktstellen stehen Menschen bei der Suche nach Gleichgesinnten in vielen Phasen ihres Lebens zur Seite – sie sind da, wenn Du sie brauchst, geben Mut und helfen Dir dabei, eine passende Selbsthilfegruppe zu finden oder selbst eine Gruppe zu gründen.

Wir sind da für Euch…

Paritätische Selbsthilfekontaktstelle Halle-Saalekreis
Tel. 0345 520 41 11
kontaktstelle-shg@web.de

Kontaktformular

Kontakt

Unterstützer