Logo PARITÄTISCHE Selbsthilfekontaktstelle Halle-Saalekreis

 

Logo DPWV
Kontaktstelle für Selbshilfegruppen in Halle und dem Saalekreis

Jetzt spenden!

Helfen Sie uns mit einer kleinen Spende!

Zum Spendenformular

Selbsthilfe bedeutet Gemeinschaft

Jetzt reinschauen und mehr erfahren.

Jetzt reinschauen

Suche / Gruppe finden

nur in Gruppen suchen
x Suche zurücksetzen




Termine

Gruppentreffen Ataxie...

Weiterlesen..

Gruppentreffen Ataxie...

Weiterlesen..

Gruppentreffen Ataxie...

Weiterlesen..

Gruppentreffen Ataxie...

Weiterlesen..

Facebook Beiträge

 

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Wollt ihr mehr über Selbsthilfe erfahren, sucht ihr eine passende Selbsthilfegruppe oder können wir euch bei der Neugründung einer Gruppe unterstützen? Dann besucht unsere Webseite, schreibt eine E-Mail oder ruft an. Jeder Kontakt wird vertraulich behandelt.

Der Paritätische
Selbsthilfekontaktstelle Halle-Saalekreis
Merseburger Straße 246, 06130 Halle (Saale)
Telefon: 0345 5204110
Mail: kontaktstelle-shg(a)web.de
Web: www.kontaktstelle-shg.de
... See MoreSee Less

Wollt ihr mehr über Selbsthilfe erfahren, sucht ihr eine passende Selbsthilfegruppe oder können wir euch bei der Neugründung einer Gruppe unterstützen? Dann besucht unsere Webseite, schreibt eine E-Mail oder ruft an. Jeder Kontakt wird vertraulich behandelt.

Der Paritätische
Selbsthilfekontaktstelle Halle-Saalekreis
Merseburger Straße 246, 06130 Halle (Saale)
Telefon: 0345 5204110
Mail: kontaktstelle-shg(a)web.de
Web: www.kontaktstelle-shg.de

Selbsthilfegruppen sind heute eine individuelle Stütze und Orientierungshilfe. Es geht dabei um mit einer veränderten Lebenslage besser zurechtzukommen, um Wissensvermittlung und um Hilfe bei Entscheidungen. Mitglieder einer Selbsthilfegruppe unterstützen sich gegenseitig dabei, aktiv zu werden und ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen.
Viele Teilnehmer berichten immer wieder, dass sie in der Selbsthilfegruppe Kraft, Mut und Hoffnung geschöpft haben und trotz einer schweren Lebenssituation wieder Freude am Leben gefunden haben.
... See MoreSee Less

Selbsthilfegruppen sind heute eine individuelle Stütze und Orientierungshilfe. Es geht dabei um mit einer veränderten Lebenslage besser zurechtzukommen, um Wissensvermittlung und um Hilfe bei Entscheidungen. Mitglieder einer Selbsthilfegruppe unterstützen sich gegenseitig dabei, aktiv zu werden und ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen.
Viele Teilnehmer berichten immer wieder, dass sie in der Selbsthilfegruppe Kraft, Mut und Hoffnung geschöpft haben und trotz einer schweren Lebenssituation wieder Freude am Leben gefunden haben.

Ampeln oder Treppen sind für sehbehinderte Menschen schwierig - ein Blindenhund führt sie sicher durch den Alltag und ermöglicht seinen blinden oder starkt sehbehinderten Menschen ein eigenständiges Leben.
Dahinter steckt ein hartes Training. Ein professionell ausgebildeter Blindenführhund kostet locker soviel wie ein neuer Kleinwagen und ist ab 20.000 Euro aufwärts zu haben.
... See MoreSee Less

Ampeln oder Treppen sind für sehbehinderte Menschen schwierig - ein Blindenhund führt sie sicher durch den Alltag und ermöglicht seinen blinden oder starkt sehbehinderten Menschen ein eigenständiges Leben.
Dahinter steckt ein hartes Training. Ein professionell ausgebildeter Blindenführhund kostet locker soviel wie ein neuer Kleinwagen und ist ab 20.000 Euro aufwärts zu haben.

Nein! Aber für den intensiven Austausch und die Vertrauensbildung innerhalb der Gruppe ist es schöner, wenn jeder regelmäßig an den Treffen teilnimmt. ... See MoreSee Less

Nein! Aber für den intensiven Austausch und die Vertrauensbildung innerhalb der Gruppe ist es schöner, wenn jeder regelmäßig an den Treffen teilnimmt.

Wollt ihr mehr über Selbsthilfe erfahren, sucht ihr eine passende Selbsthilfegruppe oder können wir euch bei der Neugründung einer Gruppe unterstützen? Dann besucht unsere Webseite, schreibt eine E-Mail oder ruft an. Jeder Kontakt wird vertraulich behandelt.

Der Paritätische
Selbsthilfekontaktstelle Halle-Saalekreis
Merseburger Straße 246, 06130 Halle (Saale)
Telefon: 0345 5204110
Mail: kontaktstelle-shg(a)web.de
Web: www.kontaktstelle-shg.de
... See MoreSee Less

Wollt ihr mehr über Selbsthilfe erfahren, sucht ihr eine passende Selbsthilfegruppe oder können wir euch bei der Neugründung einer Gruppe unterstützen? Dann besucht unsere Webseite, schreibt eine E-Mail oder ruft an. Jeder Kontakt wird vertraulich behandelt.

Der Paritätische
Selbsthilfekontaktstelle Halle-Saalekreis
Merseburger Straße 246, 06130 Halle (Saale)
Telefon: 0345 5204110
Mail: kontaktstelle-shg(a)web.de
Web: www.kontaktstelle-shg.de

Nach dem Zuzug vieler Geflüchteter aus der Ukraine haben die Freiwilligen-Agentur und der Hallesche Unternehmer webartisan eine kostenfreie Online-Möbelbörse ins Leben gerufen. Dort sind viele Möbel zu finden, die auf neue Besiter:innen warten. Die Seite ist kostenfrei und offen zugänglich für alle Interessierten.

Das Prinzip ist denkbar einfach: Wer ein Möbelstück sucht, findet auf der Website alle zur Verfügung stehenden Angebote und kann sich direkt über die Homepage bei den Anbietern melden. Personen, die Möbel spenden möchten, können diese unkompliziert als Angebot auf der Seite einstellen.

>>> www.moebelspenden-halle.de
... See MoreSee Less

Nach dem Zuzug vieler Geflüchteter aus der Ukraine haben die Freiwilligen-Agentur und der Hallesche Unternehmer webartisan eine kostenfreie Online-Möbelbörse ins Leben gerufen. Dort sind viele Möbel zu finden, die auf neue Besiter:innen warten. Die Seite ist kostenfrei und offen zugänglich für alle Interessierten.

Das Prinzip ist denkbar einfach: Wer ein Möbelstück sucht, findet auf der Website alle zur Verfügung stehenden Angebote und kann sich direkt über die Homepage bei den Anbietern melden. Personen, die Möbel spenden möchten, können diese unkompliziert als Angebot auf der Seite einstellen.

>>> www.moebelspenden-halle.de

Seit Anfang Januar haben die halleschen „Wärmecafés" geöffnet. Mittlerweile beteiligen sich acht Gemeinden und Einrichtungen an der ökumenischen Aktion. Die Wärmecafés sind ein offenes Angebot für alle Menschen und besonders diejenigen, die aus Sorge vor zu hohen Energiekosten in einer kalten Wohnung leben. Hier finden die Betroffenen ein warmes Wohnzimmer auf Zeit, in dem auch heiße Getränke angeboten werden.

Die Wärmecafés laden ein zum Verweilen, um Hausaufgaben zu machen, gemeinsam zu lesen, zu spielen oder miteinander ins Gespräch zu kommen. Ehrenamtliche stehen bereit, um die Gäste willkommen zu heißen.
Die Adressen und Öffnungszeiten der Wärmecafés sind zu finden unter www.waermecafe-halle.de.

Die Aktion ist eine Kooperation zwischen dem Kirchenkreis Halle-Saalkreis und der Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis e.V., Neben den evangelischen Einrichtungen beteiligen sich auch eine katholische sowie eine freikirchliche Gemeinde.
Finanziert werden die Wärmecafés durch die beteiligten Einrichtungen und Gemeinden sowie durch die Hallianz für Vielfalt und die Diakonie Mitteldeutschland mit der Aktion „Wärmewinter".
>>> www.waermecafe-halle.de
... See MoreSee Less

Seit Anfang Januar haben die halleschen „Wärmecafés geöffnet. Mittlerweile beteiligen sich acht Gemeinden und Einrichtungen an der ökumenischen Aktion. Die Wärmecafés sind ein offenes Angebot für alle Menschen und besonders diejenigen, die aus Sorge vor zu hohen Energiekosten in einer kalten Wohnung leben. Hier finden die Betroffenen ein warmes Wohnzimmer auf Zeit, in dem auch heiße Getränke angeboten werden.

Die Wärmecafés laden ein zum Verweilen, um Hausaufgaben zu machen, gemeinsam zu lesen, zu spielen oder miteinander ins Gespräch zu kommen. Ehrenamtliche stehen bereit, um die Gäste willkommen zu heißen.
Die Adressen und Öffnungszeiten der Wärmecafés sind zu finden unter www.waermecafe-halle.de.  

Die Aktion ist eine Kooperation zwischen dem Kirchenkreis Halle-Saalkreis und der Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis e.V., Neben den evangelischen Einrichtungen beteiligen sich auch eine katholische sowie eine freikirchliche Gemeinde.
Finanziert werden die Wärmecafés durch die beteiligten Einrichtungen und Gemeinden sowie durch die Hallianz für Vielfalt und die Diakonie Mitteldeutschland mit der Aktion „Wärmewinter.
>>> www.waermecafe-halle.de

"Schön, dass es dich gibt. Auf dich ist immer Verlass."
So ein Kompliment zu bekommen tut gut, bringt einem zum Lächeln und lässt einen viel besser durch den Tag gehen. Aber viele tun sich schwer, anderen gegenüber diese Anerkennung zu äußern.
Nutzen sie den heutige Tag (und nicht nur heute) uneigennützig Komplimente auszusprechen und damit ihre Mitmenschen glücklich zu machen.
... See MoreSee Less

Schön, dass es dich gibt. Auf dich ist immer Verlass.
So ein Kompliment zu bekommen tut gut, bringt einem zum Lächeln und lässt einen viel besser durch den Tag gehen. Aber viele tun sich schwer, anderen gegenüber diese Anerkennung zu äußern. 
Nutzen sie den heutige Tag (und nicht nur heute) uneigennützig Komplimente auszusprechen und damit ihre Mitmenschen glücklich zu machen.

Dick im Kalender eingetragen.😇 Hallo liebe Freunde des Freiwilligentags!
Es wird höchste Zeit, euch den Termin für den Freiwilligentag 2023 mit auf den Weg zu geben:

Am 5. und 6. Mai wird es das nächste Mal heißen "Sei ein Engel für einen Tag". Wir sind schon voller Vorfreude und starten nun in die Planung unseres wunderbaren stadtweiten Engagementtags.
Ihr könnt schon mal einen dicken Kreis in eure Kalender machen - ob als Verein, Einrichtung oder Freiwillige:r.

👋 Wir melden uns dann demnächst wieder öfter mit Updates zum Freiwilligentag 🎉.

Freiwilligentag Halle Kirchenkreis Halle-Saalkreis Paritätische Selbsthilfekontaktstelle Halle Saalekreis StuRa Uni Halle

#freiwilligentag #freiwilligentaghalle #fwthalle2023 #engelfüreinentag #engagiertinhalle #freiwilligenagentur #gutestun #meinhalle #halle #hallesaale #machmuddistolz

Foto: Falk Wenzel
... See MoreSee Less

Dick im Kalender eingetragen.
Mehr

Unterstützer