Logo PARITÄTISCHE Selbsthilfekontaktstelle Halle-Saalekreis

 

Logo DPWV

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Bleibt Zuhause

20. März

„Bleibt Zuhause“ ist jetzt wichtiger denn je. Daraus folgend wurden Sozialkontakte heruntergefahren und auch die Selbsthilfegruppentreffen wurden situationsbedingt ausgesetzt.

Aber gerade in der Selbsthilfe ist der Austausch, die gegenseitige Motivation und die Zusammengehörigkeit eine wichtige Säule der Gruppenarbeit.

Dazu möchten wir Euch ein paar Tipps geben.

Die einfachste Art in Kontakt zu bleiben ist das Telefon. Vielleicht hat der eine oder andere Gruppenleiter die Möglichkeit einen festen Zeitraum einzurichten, wo er telefonisch für seine Gruppenmitglieder erreichbar ist. Das kann von einer Stunde die Woche bis zu täglichen Sprechzeiten gehen.

Eine weiterführende Möglichkeit ist eine WhatsApp-Gruppe. Dies wird schon von vielen Selbsthilfegruppen genutzt. Vielleicht kann man sich dort zu vorher festgelegten Zeiträumen treffen.

Hinweise zum Umgang mit WhatsApp

Noch eine Steigerung bietet die Software „Zoom“ an. Wer ein klein wenig technisch interessiert ist und über eine Webcam verfügt kann darüber auch Videokonferenzen halten. Diese Software bietet in der kostenlosen Version eine einfache und gute Möglichkeit in visuellen Kontakt zu bleiben.

Tipps zur Software „Zoom“

Bitte haltet bei diesen Alternativtreffen die vorher vereinbarten Zeiträume ein und respektiert das Privatleben aller Beteiligten und besonders der Gruppenleitung, welche ehrenamtlich für Euch da ist.

Bei all diesen alternativen Formen der Selbsthilfeunterstützung gilt es bitte die Etikette und die Regeln der Selbsthilfegruppenarbeit zu beachten, sowie auch den notwendigen Datenschutz (gerade beim Umgang mit Telefonnummern bei Verwendung von WhatsApp).

Wir stehen euch natürlich weiterhin zur Verfügung und hoffen auf ein baldiges Wiedersehen in unseren Gruppenräumen. Wenn eine kleine Hilfe benötigt wird, schickt uns bitte eine PN.

Eure Paritätische Selbsthilfekontaktstelle Halle-Saalekreis
Merseburger Straße 246, 06130 Halle
Tel. 0345 520 41 11 /-10 , Email: kontaktstelle-shg@web.de

Details

Datum:
20. März
Veranstaltungskategorie:

Ihr direkter Kontakt zu uns:

Über unser Kontaktformular erheben wir einige wenige Daten zum Zwecke der Kommunikation. Lediglich Name und E-Mail Adresse sind hierbei zwingend anzugeben, um uns die Möglichkeit einer Antwort zu geben. Sollten Sie dies nicht wünschen, rufen Sie uns gern über +49 345 520 41 11 an.
Datenschutzerklärung
Kontakt

Unterstützer