Logo PARITÄTISCHE Selbsthilfekontaktstelle Halle-Saalekreis
Logo DPWV
Die Menschen bilden Gemeinschaften, weil ihnen das die Möglichkeit gibt, gemeinsam zu leisten, was sie als Einzelne nicht leisten können.
(Malidoma Some)

Zurück

Lupus Erythematodes, Selbsthilfegemeinschaft e.V. Regionalgruppe Halle

Sind Sie manchmal unerklärlich müde und abgespannt? Haben Sie öfter Gelenk- oder Gliederschmerzen? Ist Ihnen gelegentlich übel? Tritt bei Ihnen öfter Haarausfall auf? Leiden Sie immer wieder an Kopfschmerzen? Schlafen Sie viel und sind trotzdem nicht fit? Sind bei Ihnen manchmal Mund und Augen auffällig trocken? Haben Sie Bindehautentzündungen?

Treten bei Ihnen immer wieder erhöhte Temperatur oder unerklärliches hohes Fieber auf? Beobachten Sie gelegentlich bei sich einen schmetterlingsförmigen Ausschlag im Gesicht oder rote Flecken an anderen Körperstellen? Sind Sie lichtempfindlich und vertragen keine Sonne?

Waren Sie schon bei vielen Ärzten und keiner konnte eine Erklärung für Ihre Beschwerden finden?
Auch wenn Sie nur drei oder vier dieser Fragen mit „Ja“ beantwortet haben, könnte bei Ihnen vielleicht eine Erkrankung vorliegen, die „Lupus Erythematodes“ genannt wird. Es können auch weitere Beschwerden auftreten, beispielsweise Herz-, Lungen- oder Nierenerkrankungen, Durchfall, Konzentrationsstörungen, Krampfanfälle und psychische Störungen.

Lupus erythematodes (LE) ist eine Autoimmunkrankheit, die zum entzündlichen Rheuma und dort zu den „Kollagenosen“ gehört. Es gibt zwei Hauptformen: Hautlupus und systemischer Lupus erythematodes (SLE).

(Quelle http://www.lupus-selbsthilfe.de/krankheitsbild.htm)

 

Ansprechpartner

Burgunde Lauckner

Christine Herz

Telefonnummer

+49 (0) 345 6 87 88 32

Weitere Telefonnummern

+49 (0) 3461 822689

Treffpunkt

Objekt der Volkssolidarität, An der Marienkirche 4, 06108 Halle (Saale)

jeden 1. Freitag im Monat, 13:00 Uhr

Webseite / E-Mail Adresse

 

 

Zurück